Gute Beispiele: Erhebungen

Befragungen von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften, Eltern und Betrieben sowie Bestandsaufnahmen der Bildungssituation in der Region sind die Basis eines jeden Regionalen Übergangsmanagement. Durch sie werden nachvollziehbare Planungsgrundlagen geschaffen und der Handlungsbedarf aufgezeigt.

 

Aus den Projekten finden Sie an dieser Stelle Beispiele von Bestandsaufnahmen, Fragebögen, Bildungsberichten sowie einer Stärken-Schwächen (SWOT) Analyse.

 

(Die nachfolgenden Beispiele sind vom DLR Prpjektträger im Mai 2013 ausgewählt worden. Es handelt sich um subjektiv interessante Beispiele, keinesfalls um eine Bestenauswahl, die repräsentativ für die gesamte Förderinitiative wäre.)

  

 

 
Förderung
Durchführung