Elternratgeber "Ausbildung in Deutschland - Zugewanderte Eltern unterstützen ihre Kinder beim Einstieg ins Berufsleben" erschienen
Viele Eltern von Jugendlichen mit Migrationshintergrund wissen wenig über die Chancen, die das duale Ausbildungssystem ihren Kindern bietet. Daher wendet sich eine neue Informationsbroschüre speziell an diese Zielgruppe.

Die 48-seitige Broschüre mit Stand Herbst 2013 ist zweisprachig, sie liegt jeweils auf Deutsch und einer von neun weiteren Sprachen vor: auf Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Englisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und Türkisch.

 

Herausgegeben wird die Publikation von der Jobstarter-Programmstelle beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Inhaltlich konzipiert wurde sie von KAUSA, der Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration . Die Expertinnen und Experten, die sich schwerpunktmäßig mit der Ausbildungsintegration von Menschen mit Migrationshintergrund befassen, vermitteln darin die Grundlagen des dualen Systems in verständlicher Form. Auch konkrete Anlaufstellen, Kontakte, Tipps und Hintergründe werden übersichtlich präsentiert. So erfahren Eltern, wer für die Berufsausbildung und Berufsorientierung in Deutschland zuständig ist und wo Beratung zu welchen Fragen angeboten wird - zum Beispiel auch dann, wenn es mal Probleme während der Ausbildung gibt.

 

Weitere Informationen und die Broschüren finden Sie unter http://www.jobstarter.de/de/5062.php

 

 
Förderung
Durchführung