Transferbroschüre des Programms Perspektive Berufsabschluss "Das Programm und eine Auswahl von übertragbaren Projektergebnissen"
Von Mai 2008 bis September 2013 förderte das Bundesministerium für Bildung und Forschung aus Bundesmitteln und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds das Programm "Perspektive Berufsabschluss" mit den beiden Förderinitiativen "Regionales Übergangsmanagement" und "Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung". Die abschließende Broschüre fasst wichtige Programmergebnisse zusammen. und widmet sich dem Thema Wissens- und Ergebnistransfer. Sie bietet neben der Programmvorstellung eine Auswahl an übertragbaren Projektergebnissen.

Die Darstellung ausgewählter Good-Practice-Beispiele und Strategien erfolgreicher Konzeptverstetigung orientiert sich an den für die beiden Förderinitiativen zentralen Handlungsfeldern. Bezogen auf die Förderinitiative „Regionales Übergangsmanagement“ werden Umsetzungsstrategien zu den Arbeitsschwerpunkten Netzwerkarbeit, Bestandserhebung, Angebotstransparenz, Elternarbeit, Kooperation Schule – Wirtschaft und Verstetigung vorgestellt.
Auch für die Förderinitiative „Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung“ war Netzwerkarbeit ein zentrales Handlungsfeld. Darüber hinaus werden Beispiele guter Praxis zur Entwicklung von Nachqualifizierungsangeboten, dem Aufbau von Service- und Beratungsstrukturen, zur zielgruppenbezogenen Öffentlichkeitsarbeit sowie zu den branchen- und zielgruppenspezifischen Entwicklungen präsentiert.

Das barrierefreie Dokument steht im rechten Bereich zum Download bereit.

Sie finden die Broschüre auch unter dem Thema „Wissens- und Ergebnistransfer“
http://www.perspektive-berufsabschluss.de/de/1951.php
http://www.perspektive-berufsabschluss.de/de/1954.php

 

Dokumente

 
Förderung
Durchführung